Sie befinden sich hier

Inhalt

Termine

05./06. Juni 2024 - (Mittwoch/Donnerstag): „Julia und Romeo“ (Theater und Musik)

Theater und Musik in der Otto-Hahn-Schule

7. Juni 2024 - Ortsbeirat 15

um 19.30 Uhr in der Gaststätte "Darmstädter Hof", An der Walkmühle 1, Saal 1

Dienstag, 9.7.2024, 16.30 Uhr - Die Geschichte Nieder-Eschbachs: von der Steinzeit bis zum Kaiserreich

Ein Vortrag mit Wolfram Schultze.
Stadtteilbibliothek Nieder-Eschbach

(ohne Anmeldung)

13. Juni 2024 20:30 Uhr - NABU Fledermausführung mit Film

Der NABU Frankfurt Nord bietet eine Filmvorführung "Die Schönen der Nacht" mit anschließender Führung mit der langjährigen Expertin Ulrike Balzer (Vorstand NABU Lich) an.

Wann? Donnerstag,13. Juni 2024, um 20:30 Uhr

Wo? Im Ben-Gurion-Ring 48b, bitte bei "Banane" klingeln - Eingang zum Kino. Die Veranstaltung ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet und kostenlos. Um Anmeldung an info@nabu-frankfurt-nord.de wir gebeten, ist aber nicht zwingend. Die Veranstaltung in Kooperation mit der Bürgerinitiative Am Bügel e.V.

Freitag, 14.06.2024 19:00 - 20:30 - Liederabend mit Frank Hammer

Ort: Evangelische Kirche Nieder-Eschbach

Nach dem Auftritt in der Kirche soll der Abend vor der Kirche im Kirchgarten mit Getränken und Gebäck ausklingen.

Eintritt frei

Sonntag, 23. Juni 2024 10-16 Uhr Trödelmarkt Frankfurt-Nieder-Eschbach Hornbach (Kopie 1)

Hornbach und IKEA

Züricher Straße 11

60437 Frankfurt, Nieder-Eschbach

Dienstag, 25.6.2024, 16.30 Uhr - Wir lesen Marie Luise Kaschnitz

 Mit Maria Niesen.

Stadtteilbibliothek Nieder-Eschbach  (ohne Anmeldung) 

27. Juni 2024 (Donnerstag) - Open-Air-Konzert (Musik)

Open-Air-Konzert in der Otto-Hahn-Schule

9. Juli 2024 Nieder-Eschbach Geschichte Nieder-Eschbachs von der Steinzeit bis zum Kaiserreich

Vortrag in der Stadtteilbibliothek (Otto-Hahn-Schule) am 9. Juli 2024, um 16.30 Uhr.

Wolfram Schultze, ein profunder Kenner der Eschbäjer Geschichte, wird die Gäste bis zu den Anfängen der Besiedelung unseres Stadtteils führen und mit spannenden Details bis zur Zeit des Kaiserreichs mitnehmen.

Stadtteilbibliothek Nieder-Eschbach / mit Heimat- und Geschichtsverein Nieder-Eschbach e.V.

Der Eintritt ist frei.

Dienstag, 27.8.2024, 16.30 Uhr - Warum ist der „Halve Hahn“ ein Käsebrötchen?

Kulinarische Kuriositäten und mehr. Mit Ricarda Grünberg.
Stadtteilbibliothek Nieder-Eschbach
(ohne Anmeldung)

21.9 und 22.9.2024 AERO-CLUB NIEDER-ESCHBACH - Jubiläums-Flugtag

Kontextspalte